Zwei Mädchen sitzen auf einer Bank. Eine lehnt den Kopf an die andere.

Kurz vorgestellt: da-sein.de

Wie kann sich die Welt einfach so weiterdrehen? Diese Frage stellen sich viele Menschen, wenn sie um jemanden trauern. Von jetzt auf gleich verändert sich das ganze Leben. Und oft weiß man nicht, wie man weitermachen soll. 

Da-sein.de, die Onlineberatung für trauernde und sterbende Jugendliche möchte genau das: in solchen Situationen für dich da sein – ganz gleich, ob du um eine nahestehende Person trauerst oder selbst an einer lebensbedrohlichen Krankheit leidest. Auf der Website kannst du dich an eine Peer-Beraterin oder einen Peer-Berater wenden. Sie sind im gleichen Alter wie du und können sich so besonders gut in dich hineinversetzen. Wie sie dich unterstützen sollen, entscheidest dabei ganz allein du. Denn jeder trauert anders. 

Zur Website